Video: Source-to-Pay-Erfahrung eines Automotive-Unternehmens

Share on xing
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Die Automotive-Branche steht unter Druck: Das gilt auch für Meritor, Hersteller von Achsen und Bremsen für Schwerlastwagen. Wie das Unternehmen mithilfe von effizientem Procurement die Supply Chain-Zusammenarbeit, Compliance, Kosteneffizienz sowie Produktentwicklung / -Einführung verbessert hat und welche Rolle dabei die Source-to-Pay-Plattform von Ivalua spielt: Das fasst Joe Barnett, Senior Manager of Global Procurement Solutions bei Meritor, in diesem Video zusammen.
YouTube

Diese Seite nutzt einen YouTube-Kanal, der Google Ireland Ltd. gehört. Angaben darüber, welche Daten durch Google verarbeitet und zu welchen Zwecken genutzt werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google

Video laden

Diesen Artikel weiterempfehlen
Share on xing
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Unsere Empfehlung für Sie